Infos zu 2G

Auch in Hessen ist es seit der Corona Verordnung vom 16.09.2021 möglich, Veranstaltungen ohne Kapazitätsbeschränken, Maskenpflicht und Abstandsregeln durchzuführen. Bedingung ist, dass nur Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis Einlass erhalten. Im Gegensatz zu weiterhin restriktiven 3G Regeln ist dies die Chance, wieder typische Schlachthof Kultur, Konzerte & Partys zu veranstalten. Deshalb werden wir solange diese Verordnung gilt, die 2G Option bei allen unseren Indoor Veranstaltungen nutzen. Folgend findet ihr alle Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Die 2G Auflagen: 

Durchgeimpft (plus 14 Tage) oder Genesen (mind. 28 Tage, max. 6 Monate)

Nachweis am Einlass via CovPass oder integriert in Luca/Corona-Warn-App

Impfzettel nur Zertifikate mit scannbaren QR-Codes

Keine gelben Impfpässe (zu leicht zu fälschen)

Zudem Vorlage eines Personalausweis, Führerscheins oder Reisepass

Bei Partys/Diskos zudem Kontaktdatenerfassung (Luca oder Corona-Warn-App).
Alternativ dazu bitte dieses Kontaktformular ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

FAQs: 

Kann ich bereits erworbene Tickets zurückgeben? 

Habt ihr Tickets für eine Veranstaltung gekauft, die erst nachträglich in den 2G Modus gesetzt wurde, könnt ihr eure Karten bis zum Veranstaltungstag gerne dort zurück geben, wo ihr sie gekauft habt. Egal, ob ihr nicht geimpft/genesen oder schlichtweg nicht einverstanden mit dem 2G Modell seid. Ihr bekommt 100% des Kaufpreises (inkl. Gebühren) rückerstattet. 

Kann ich mein Ticket zurückgeben, wenn ich vor Ort keinen erforderlichen Nachweis erbringen kann? 

Nein, das Rückgabe- und Widerrufsrecht ist ausgeschlossen. 

Welche Regelungen gelten für Kinder/Jugendliche? 

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren sind von den 2G-Pflichten ausgenommen, müssen aber einen Negativ-Testnachweis vorlegen. Das Testheft aus der Schule ist zulässig. Ansonsten gelten auch für Jugendliche die Auflagen, sowie natürlich das JuSchG. All unsere Partys/Diskos sind ab 18 Jahren. 

Ich kann mich nicht impfen lassen, gibt es hier eine Ausnahme? 

Auch wir wünschen uns z.B. PCR Tests auf Rezept für diejenigen, die sich nicht impfen lassen können, aber derzeit erlaubt die Hessische Corona-Verordnung (noch) keine Ausnahmen, so leid es uns tut. 

 

Weitere Infos: 

Alle Veranstaltungen finden ohne Maßnahmen (außer unserer Lüftung) statt: Keine Maskenpflicht. Keine Abstände. Tanzen erlaubt. Bestuhlt nur, wo angegeben.

Selbstverständlich ist auch unser gesamtes Personal (von Einlass über Thekenkräfte bis zu den Securities) geimpft.

Wenn ihr euch krank fühlt oder Symptome habt, bleibt bitte zuhause.

Für Konzerte und Hallen-Diskos gibt es wieder einen Vorverkauf, im Kesselhaus bei Partys wie gewohnt nur Abendkasse.

Ein Wiedereinlass ist derzeit leider nicht möglich. Bei allen Veranstaltungen stehen aber Außen-/ Raucherbereiche zur Verfügung.

Bei uns kann nun auch kontakt- und bargeldlos mit Karte/Smartphone bezahlt werden.