Mozes fb

Zurück

28.01.17 Sa / Einlass 19:30 / Beginn 20:00 / AK 15,00 € / VVK 12,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

MOZES AND THE FIRSTBORN

Psychedelic / Garage-Pop / Slacker-LoFi Konzert im KESSELHAUS

Als Teenager von zu Hause ausgerissen, infizierte sich Melle Dielesen in Londons Nachtclubs mit dem Rock'n'Roll Virus. Zurück im heimatlichen Eindhoven kehrte er die verrücktesten Musik-Aficionados zusammen, die er auftreiben konnte, um erste Songskizzen in unbändigen Garagepop zu verwandeln. Schon die erste Single „I Got Skills" schlug große Wellen, füllte erst die selbstveranstalteten Houseparties, und schließlich die Clubs. Seitdem hinterlassen sie überall, wo sie mit ihrem vom Garagepunk der 60ies/70ies beeinflussten Rock'n'Roll auftauchen, einen bleibenden Eindruck. Nicht umsonst erschien ihr Debüt in den USA bereits bei Burger Records, Heimat von Ty Seaggull, Black Lips oder King Tuff. A match made in heaven! Auf ihrem unlängst erschienenen zweiten Album „Great Pile Of Nothing" gesellt sich noch eine Spur kalifornischen Twangs und Sehnsuchtssound dazu. Großes Indie-Kino. Willkommen, Mozes And The Firstborn.

 

Ticketshop