Aktuelles / News

Update: Corona und unsere Veranstaltungen

Dass bis zum 31. August 2020 bundesweit keine Großveranstaltungen stattfinden können, war bekannt. Seit dem 08. Mai wissen wir nun auch, wie in Hessen in der aktualisierten 4. Verordnung Veranstaltungen geregelt werden.
Zum Beispiel darf es keine Veranstaltungen über 100 Personen geben - und auch diese nur unter strengen Hygiene - und Abstandsregeln. Tanzveranstaltungen (unter die auch Konzerte fallen können) sind allesamt untersagt.

So sehen wir aktuell hinsichtlich der Atmosphäre keine Chance diese in einem angemessenen Rahmen zu realisieren. Außerdem ist es uns wirtschaftlich nicht möglich Kleinstveranstaltungen durchzuführen, ohne sie mit größeren Veranstaltungen subventionieren zu können. Wir gehen aber weiter auf die Suche nach (ungeübten) Ideen um Kultur bald wieder stattfinden zu lassen. No culture no life!
Die aktuelle Lage ist für uns nicht überraschend. Entsprechend konnten wir schon viele Veranstaltungen der kommenden Monate verschieben oder absagen und werden dies auch weiter fortsetzen. Infos über Verschiebungen/Absagen findet ihr in der jeweiligen Veranstaltung (Homepage wie Facebook). Hinsichtlich der Ticket-Rückgaben wird weiterhin in der Bundespolitik debattiert, Stichwort “Gutscheinregelung”. Also können wir noch keine finalen Aussagen treffen und bitte - leider leider - auch weiterhin um eure Geduld!

Vielen Dank für eure Solidarität!
Ohren steif halten, es gibt ein Leben nach Corona!

Zurück