12 16 apocal

Zurück

14.03.23 Di / Einlass 19:00 / Beginn 19:30 / VVK 42,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

APOCALYPTICA & EPICA / Support: WHEEL

Cello Rock / Symphonic Metal Konzert in der HALLE

The Epic Apocalypse Tour 2023 - Die Cello-Metaller von Apocalyptica beehren uns zusammen mit den Symphonic-Rockern von Epica. A match made in heaven (or hell - je nach Perspektive)! Erstere präsentieren neben ihren großen Hits auch die Stücke ihrer jüngst erschienenen Studioplatte „Cell-O“, einer Symphonie allein für Celli, wenn man so will. Strotzend vor barocker Energie finden Apocalyptica darauf nicht nur zu ihren expressiven instrumentalen Wurzeln zurück, nein, ihre Reisen sind epischer und die Ziele weiter gesteckt als je zuvor.
Auch Epica überzeugen seit bald zwei Dekaden mit ihrem symphonischen Progressive-Metal und stellen heuer die Songs ihres jüngsten Albums "Ωmega" vor.  Wer die Niederländer*innen um Sängerin und Frontfrau Simone Simons schon einmal live erlebt hat, weiß, mit welcher Wucht Epica ihre überaus komplexen Kompositionen live auf die Bühne zaubern. Den Abend eröffnet wiederum die britisch-finnische Band Wheel, die Prog-Rock und Metal beindruckend fusioniert.

Nachholtermin für den 16.12.2020, 22.04.2021 und 20.01.2022. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Ticketshop