Knietief contao

Zurück

16.10.21 Sa / Beginn 23:00 / AK 8,00 €

20 Jahre KNIETIEF IN BEATS

2G konforme Drum’n’Bass Party im KESSELHAUS

Der Bass ist zurück! Danke, danke danke... KNIETIEF, seine ‚Massive’ und der geliebte ‚Schl8er’ runden gemeinsam auf. Rewind... mit plus einem Jahr Delay. Bassline-Entzug, förmlich, für uns, für euch. Zur Geburtstags-Sause bleibt Knietief sich und seinem Prinzip der Jahre treu. Guter Sound, von guten Artists unserer Jungle Nation. Zu fairem Preis. Ein Sound-Erzeugnis von und für die treue Sound-Familie. Die tagt heute, um mit frischen Dubplates wie Classics den Soundtrack dieser besonderen Nacht zu gestalten. Der Bass rollt weiter!
An den Decks: Franksen (KIB / Santorin Records) ist als KIB-Mastermind Garant für die volle Bandbreite in Sachen D und B. Musik, die dem Kesselhaus Hitze spendet. Colourful! Ob Liquid Sound, Drum Funk, Reggae Vibes, Jungle Originals oder endlose Roller. Euer Host und Knietief-Soundboy kümmert sich! MAD VIBES(Sidechain Music, Function Records/ SunAndBass) ist bei Knietief wie als Resident des prestigeträchtigen SunAndBass-Festivals ein regular. Seine Sets? Kompromisslos mit einem Arsenal Dubplates bewaffnet, die unter anderem auf „Function Recordings“ noch geheim gehalten werden von Labelboss Digital. Achtung, geladen! Am Mic: Soultrain MC (Liondub International) – der „Cool killer“. Unser Berliner Gast gehört zur deutschen Szene seit Tag Eins. Vibes zwischen Jungle Souljah und Reggae Rave Rider… ein Original, das in den letzten Jahren nur besser wurde – ob als SunAndBass MC-Resident oder auf Liondub International Releases. Soultrain fi come!

Diese Veranstaltung findet weitestgehend befreit von Beschränkungen unter 2G-Regeln statt. Also ohne Maskenpflicht, Abstandsregeln und Kapazitätsbeschränkungen. Einlass nur für Geimpfte und Genesene. Weitere Infos dazu hier: https://www.schlachthof-wiesbaden.de/2G.html