11 03 KAPELLE PETRA

Zurück

03.11.22 Do / Einlass 19:30 / Beginn 20:00 / AK 30,00 € / VVK 24,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

KAPELLE PETRA / LAMPE

Indie-Rock Konzert im KESSELHAUS

Kapelle Petra ist ein deutschsprachiges Indierock Trio aus Hamm/Westfalen, bestehend aus Opa (Gesang, Gitarre), Der Tägliche Siepe (Bass) und Ficken Schmidt (Schlagzeug). Live wird das Ensemble durch die Bühnenskulptur Gazelle verstärkt, vormals hatte sie noch die Position Bassgitarre inne.  Ihr jüngstes Werk „Die Vier Jahreszeiten“ versammelt auf Albumlänge ihre letzten vier EPs und wurde – episches Großwerk das es ist –  als Doppel-LP veröffentlicht. Lampe wiederum ist die Band um den Exil-Essener Tilman Claas, über die Linus Volkmann zuletzt erst folgende Sentenzen ins Mikrofon sprach: „Unpraktische Post-Slacker mit tollen Ideen, sprühendem Pop-Appeal und einem Melancho-Songwriting, als hätte Dirk von Lowtzow sich mit Rainald Grebe auf Lachgas gepaart. Gerade erst haben sie eine Kassette (!) mit ihren schönsten Stücken rausgebracht– unter dem Titel „Viel Potenzial“. Recht hat er.


Ticketshop