Mikroboy

Zurück

17.05.15 So / Einlass 20:00 / Beginn 20:45 / AK 13,00 € / VVK 10,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

MIKROBOY / ALASKA

Indie-Pop Konzert im KESSELHAUS

Klassischer Auftakt:  Zu Mikroboys Debüt schrieb dereinst das Visions Magazin: „Was tun, wenn man mit 25 statt in einem geregelten Leben mitten in der Quarter-Life-Crisis steckt? MICHAEL LUDES, alias MIKROBOY, entschied sich standesgemäß für Gefühlsverarbeitung der Marke Singer/Songwriter, (…) und  bastelt  – unterstützt von zwei Mitstreitern – an Akustik-Synthy-Pop, dem die Vorliebe für die neueren NOTWIST, genauso wie für die alten GET UP KIDS ins Gesicht geschrieben steht.“
Das ist nun auch bald eine Dekade her – doch grundsätzlich würden wir dieser Einschätzung auch weiterhin vollkommen zustimmen. Das Schöne: Im Frühjahr  erscheint mit „Leicht“ nach fünfjähriger Abstinenz nun endlich das neue, lang angekündigte  Album, das Mikroboy davor bewahren, den Sisters-Of-Mercy-Gedächtnispokal am Bande verliehen zu bekommen, die ja nun unbeschadet eines neuen Werkes auch seit gut  25 Jahren auf Tourneen gehen. Mit Recht jedenfalls kann man sagen, dass Mikroboy zu den besten deutschsprachigen Indiepop-Bands des Landes zählen. Willkommen zurück auf unserer Bühne, sagen wir! Zum sageundschreibe 8. Mal!

Ticketshop