03 17 ErikCohen

Zurück

17.03.18 Sa / Einlass 19:00 / Beginn 19:30 / AK 21,00 € / VVK 17,00 € (zzgl. Gebühren / inkl. Bus & Bahn)

ERIK COHEN / LEE HOLLIS (LESUNG)

Rock Konzert und Punk Lesung im KESSELHAUS & BOX

Groß war der Schreck, als Erik Cohens 2014 mit seinem Debütalbum „Nostalgie Für Die Zukunft“ um die Ecke kam, nicht zuletzt, weil es für viele den Split seiner alten Stammband Smoke Blow anzukündigen schien. Der Schreck legte sich schnell, denn das in bester DIY-Manier produzierte und selbstveröffentlichte Album, eine eigentümliche Klangmixtur aus klassischen Rock-Elementen, Metal und Hard-Rock, Wave und Pop, war einfach zu gut – was sich auch auf seinem Zweitwerk fortsetzte. Im Januar erscheint nun bereits sein drittes Soloalbum, in bester Led Zeppelin Manier schlicht „III betitelt. Weiterhin veröffentlicht er auf dem eigenen Label und auch diesmal – nun also dritten Mal – gastiert er bei uns. Den Wavepop früherer Tage lässt er heuer weitgehend hinter sich, umso mehr rockt er – Led Zep haben wir bereits erwähnt, aber auch Freund’innen von Iron Maiden und Judas Preist einerseits, C.O.C. und Jimi Hendrix sollten sich hier in den Arm genommen fühlen. Willkommen zurück. Vor dem Konzert, wird Spermbirds-Sänger Lee Hollis in der BOX aus seinem neuen Buch »Many Injured, More Dead« lesen.


Photocredit: Frank Peter

Ticketshop